208 (II) CC – PEUGEOT bringt ein neues Coupé Cabriolet auf den Markt

Der Frühling naht mit großen Schritten, man kann schon erste Knospen an den Bäumen erkennen und die Sonne lockt in die Natur und lädt zu Aktivitäten im Freien ein. Man sieht hier und da schon einige 206 CC, 207 CC und sehr sehr selten und mit viel Glück ein 205 Cabriolet mit offenem Verdeck entspannt durch die Landschaft gleiten. Neuere Coupé Cabriolets gibt es derzeit von PEUGEOT nicht, für Frischluft-Freunde bleibt aktuell noch der Griff zum kleinen 108 mit großem Sonnendach oder die Wahl eines Modells mit Schiebedach wie z.B. dem PEUGEOT 3008.

Für Freunde der 200er Reihe gibt es eine gute Nachricht: PEUGEOT plant die Einführung eines 208 (II) CC – die Entwicklung läuft derzeit. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird er bei deutschen PEUGEOT-Händlern bestellbar sein! Offen bleibt die Markteinführung – wahrscheinlich wird, wie bei den Modell-Rollouts üblich, das Coupé Cabriolet dem Basismodell ein paar Monate später folgen. Der Marktstart des 208 (II) ist für 2018 geplant.

Quelle: Anonymous

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.