PEUGEOT 208 (II) GT-Line online reservierbar *Anzeige

PEUGEOT hat nun den neuen 208 auf der hauseigenen Website zur Reservierung freigeschaltet. Zur Auswahl stehen neben dem Benzin- und Dieselmotor mit jeweils 100 PS, nun auch die Elektro-Variante mit 136 PS.

Neben der Motorisierung, kann auch die Farbe ausgewählt werden. Hier steht Perlmutt Weiss, Artense Silber, Faro Gelb (mein absoluter Favorit ;-)), Perla Nero Schwarz, Vertigo Blau (erinnert mich an Alfred Hitchcocks „Vertigo – Aus dem Reich der Toten ;-)) und Elixir Rot (erinnert mich an das frühere und unverwüstliche Luzifer Rot) zur Wahl.

Interessanterweise kann man auch bereits „Weitere technische Informationen“ abrufen. Laut Übersicht steht die Zulassung noch aus, weshalb keine Beschleunigungswerte angegeben werden können. Auch bei der ESF-Elektro Motorisierung gibt es keine genaueren Angaben. Die Wartungsintervalle scheinen aber identisch zur Benziner-Variante zu sein. Hier werden 25.000 Kilometer angegeben.

Offensichtlich handelt es sich bei der Reservierung um eine relativ unverbindliche Angelegenheit (natürlich ohne Gewähr). PEUGEOT gibt hier die folgenden Schritte zum Bestellprozess an:

  1. Reservieren
  2. Beim Händler bestellen
  3. Probefahrt erleben
  4. Lieferung

Unergründlich ist mir allerdings, warum Schritt 3. nicht vor Schritt 2. gesetzt wurde. Trotz aller Liebe zu PEUGEOT, würde ich als Kunde den Wagen doch wenigstens einmal ausprobieren. Findet ihr nicht auch?

Quelle: Reservieren Sie Ihren neuen PEUGEOT 208 GT-Line


Produktempfehlung

Dieser Beitrag enthält unbeauftragte Werbung zu selbst gekauften/getesteten Produkten, persönlichen Erfahrungen oder Produkten, die mir gefallen. Weitere Infos zum Thema Produktempfehlung sind auf der Seite Werbliche Inhalte verfügbar.


Kennst du schon die neuesten Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.