Ausblick auf die neuen Modelle bei CITROËN für 2017 und 2018 *Anzeige

Lt. Autobild können sich CITROËN-Freunde in den nächsten beiden Jahren auf neue Modelle freuen!

Folgende CITROËN stehen demnach bald auf dem Parkplatz eures CITROËN Händlers:

  • CITROËN C3 Picasso – Der C3 wird als Van angeboten und orientiert sich optisch am Cactus (Einführung 2017).
  • CITROËN Aircross – Der Aircross ist das SUV Pendant zum C3. Auf ersten Concept-Studien-Bildern lässt sich die Nähe zum C3 erahnen (Einführung 2018).
  • CITROËN C4 – Mit einer Gewichtsersparnis von 150 Kilogramm teilt sich der neue C4 die EMP2-Plattform mit seinem Konzernbruder PEUGEOT 308 (Einführung 2018).
  • CITROËN C5 – Als Bruder des PEUGEOT 508 wird sich der C5 in der Mittel- bis Oberklasse einordnen. Wahrscheinlich wird er als Hybrid zu haben sein und könnte in der Topausstattung über eine Systemleistung von 250 PS verfügen (Einführung 2018).

Quelle: Autobild


Produktempfehlung

Dieser Beitrag enthält unbeauftragte Werbung zu selbst gekauften/getesteten Produkten, persönlichen Erfahrungen oder Produkten, die mir gefallen. Weitere Infos zum Thema Produktempfehlung sind auf der Seite Werbliche Inhalte verfügbar.


Kennst du schon die neuesten Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.